Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 77

Thema: Möglichkeiten gesucht um einen Multi Windows Setup Stick zu erstellen

  1. #1

    Moderator / AIO- und Boot sPEzialist

    Avatar von FeelGood1969
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    3.324
    Downloads
    309
    Uploads
    28

    Möglichkeiten gesucht um einen Multi Windows Setup Stick zu erstellen

    Hallo,

    wir suchen Ideen wie man einen Multi Windows Setup Stick erstellen kann.

    Sprich Windows 7 Setup pralel zu Windows 8 Setup und am besten noch LSP.

    Ansätze sind:

    USB Stick unterschiedliche Partitionen erstellen ..... ==>Problem Windows erkennt immer nur die erste APrtition und das Windows Setup verlangt bei einem partitionierten USB Stick einen Treiber.

    Boot.wim so anpassen, das das Windows Setup komplett aus einem Unterverzeichnis läuft ( wenn es über die Boot.wim geht)
    Windows 7 und Windows 8 haben unterschiedliche Bootmanager

    Mal schaun was Ihr so denkt.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    in english: http://www.livesystem-pro.de/showthr...=8096#post8096
    Grüsse

    FeelGood1969
    ------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun!

  2. #2
    PE-Fachmann
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    70
    Downloads
    59
    Uploads
    2
    Hallo FeelGood1969,

    Hab mal eben kurz google besucht ^^ vlt kennst du diesen Beitrag noch nicht ...

    http://www.com-magazin.de/praxis/win...ick-66272.html

    Probiert hab ichs nicht da mir ein Windows 7 Setup Stick im moment noch vollkommen ausreicht

    Aber vlt hilft dir der Artikel ja
    Grüsse

    dobi3md

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~
    Systeme

    Windows 7 Prof 64Bit
    Windows 7 HP 64Bit
    Windows 7 Starter 32Bit
    Windows 8 Prof 64Bit

    USB Stick 32GB mit Windows 7 AIO / Windows 8 AIO zum installieren verschiedener Versionen ;)
    USB Stick 16GB Grub4Dos mit diversen Tools (memtest Hiren´s ....)
    USB Stick 4GB Win8PE 32Bit
    USB Stick 4GB Win7PE 32Bit

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~

  3. #3

    Moderator / AIO- und Boot sPEzialist

    Avatar von FeelGood1969
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    3.324
    Downloads
    309
    Uploads
    28
    Hi dobi,

    kenne ich bereits habe ich auch schon hier im Forum drauf aufmerksam gemacht.
    Weiß nur nicht mehr worunter

    Das Problem ist dabei folgendes:

    Code:
    Beachten Sie: Wenn Sie mit dem Stick ein Windows installieren, dann löscht der Stick stets die Partition „C:“ und installiert darin das ausgewählte System.
    Das ist eine unattended installation

    ah doch noch gefunden
    http://www.livesystem-pro.de/showthr...+Windows+Stick
    Geändert von FeelGood1969 (12.07.2013 um 22:20 Uhr)
    Grüsse

    FeelGood1969
    ------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun!

  4. #4

    sPEzialist / Super-Moderator

    Avatar von madmax
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    3.859
    Downloads
    360
    Uploads
    56
    Mal eine Frage, was mir eingefallen ist.

    Kann man die Windows installation CD/DVD' nicht als ISO vom Stick booten,
    dann hätten wir da keinen konflickt zwischen den verschiedenen Versionen.
    Gruß
    madmax
    _____________________________________________
    Windows 7/8 64bit
    LiveSystempro
    WinPE 32bit / WinPE 64bit

    "Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten." - Albert Einstein

  5. #5
    PE-Fachmann
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    70
    Downloads
    59
    Uploads
    2
    tz unattended sowas macht doch keiner ^^ ich weiss aber au grad nich womit ich meinen windoof stick gemacht hab muss morgen ma gucken gibbets bestimmt was für ...
    Grüsse

    dobi3md

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~
    Systeme

    Windows 7 Prof 64Bit
    Windows 7 HP 64Bit
    Windows 7 Starter 32Bit
    Windows 8 Prof 64Bit

    USB Stick 32GB mit Windows 7 AIO / Windows 8 AIO zum installieren verschiedener Versionen ;)
    USB Stick 16GB Grub4Dos mit diversen Tools (memtest Hiren´s ....)
    USB Stick 4GB Win8PE 32Bit
    USB Stick 4GB Win7PE 32Bit

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~

  6. #6

    sPEzialist / Super-Moderator

    Avatar von madmax
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    3.859
    Downloads
    360
    Uploads
    56
    Zitat Zitat von FeelGood1969 Beitrag anzeigen
    Ich denke das kann man entfernen, so müsste man wieder eine normale Installation haben.
    Da ist eine XML Datei drin die dies Steuert, wenn die gelöscht ist oder ausgetauscht ist müsste
    es gehen.
    Gruß
    madmax
    _____________________________________________
    Windows 7/8 64bit
    LiveSystempro
    WinPE 32bit / WinPE 64bit

    "Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten." - Albert Einstein

  7. #7

    Moderator / AIO- und Boot sPEzialist

    Avatar von FeelGood1969
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    3.324
    Downloads
    309
    Uploads
    28
    Zitat Zitat von madmax Beitrag anzeigen
    Ich denke das kann man entfernen, so müsste man wieder eine normale Installation haben.
    Da ist eine XML Datei drin die dies Steuert, wenn die gelöscht ist oder ausgetauscht ist müsste
    es gehen.
    Ich hab die Zusammenstellung durchgemacht,also nach Beschreibung.
    Das Problem ist nirgends erscheint bei der Erstellung das es auf C automatisch gemacht werden soll.

    Probiert es selber aus , ich lasse mich da gerne belehren
    Grüsse

    FeelGood1969
    ------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun!

  8. #8

    Moderator / AIO- und Boot sPEzialist

    Avatar von FeelGood1969
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    3.324
    Downloads
    309
    Uploads
    28
    Zitat Zitat von madmax Beitrag anzeigen
    Mal eine Frage, was mir eingefallen ist.

    Kann man die Windows installation CD/DVD' nicht als ISO vom Stick booten,
    dann hätten wir da keinen konflickt zwischen den verschiedenen Versionen.

    Daran hatte ich auch schon gedacht das man die ISO einließt und mit Grub4Dos dann als DVD emuliert.
    Grüsse

    FeelGood1969
    ------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun!

  9. #9

    sPEzialist / Super-Moderator

    Avatar von madmax
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    3.859
    Downloads
    360
    Uploads
    56
    Hallo FeelGood,

    ich kenne zur Zeit nur die normal installation, und hier kann man ja
    wählen wo es installiert werden soll.

    Wenn es aber automatisch auf C:\ installiert wird sollte es doch irgendwo
    eingestellt worden sein.
    Ansonsten kenne ich das von dem automatischen her nur bei der unattended installation
    das es da eine unattended.xml gibt wo vorgaben darin gespeichert sind.
    Gruß
    madmax
    _____________________________________________
    Windows 7/8 64bit
    LiveSystempro
    WinPE 32bit / WinPE 64bit

    "Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten." - Albert Einstein

  10. #10

    sPEzialist / Super-Moderator

    Avatar von madmax
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    3.859
    Downloads
    360
    Uploads
    56
    Kann man eine SD-Karte Partitionieren ?
    Kann man mit eine SD-Karte Booten ?

    Wenn Ja, wäre das vielleicht eine möglichkeit.
    Ich weis aber auch nicht wie es mit dem Speed aussieht.
    Gruß
    madmax
    _____________________________________________
    Windows 7/8 64bit
    LiveSystempro
    WinPE 32bit / WinPE 64bit

    "Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten." - Albert Einstein

  11. #11

    sPEzialist / Super-Moderator

    Avatar von madmax
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    3.859
    Downloads
    360
    Uploads
    56
    Hallo FeelGood,

    was vielleicht machbar wäre ist folgendes:

    Auf dem Hostsystem den Filtertreiber installieren.
    Achtung nicht alle Filtertreiber gehen unter x64 !!!

    Den Stick in 3 Partitionen aufteilen.

    Auf die 1 Partition die Win AIO 7/8 als ISO und entweder Win7PE x64 oder Win8PE x64
    Auf die 2 Partion Win7PE x86 ( inklusive Filtertreiber )
    Auf die 3 Partion Win8PE x86 ( inklusive Filtertreiber )

    X64 kann nur auf der 1 Partition betrieben werden. ( wegen dem Filtertreiber )

    Die menu.lst muss dann noch angepasst werden.

    Ich denke das müsste so gehen.

    Der größte Nachteil ist das viele Programme doppelt oder dreifach vorhanden sind.

    Da wird es viel zum testen geben.

    Wie Bazii schon im Englischen Thread schrieb haben wir vor ca. 1 Jahr schon mal daran gearbeitet.
    Gruß
    madmax
    _____________________________________________
    Windows 7/8 64bit
    LiveSystempro
    WinPE 32bit / WinPE 64bit

    "Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten." - Albert Einstein

  12. #12

    Moderator / AIO- und Boot sPEzialist

    Avatar von FeelGood1969
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    3.324
    Downloads
    309
    Uploads
    28
    Zitat Zitat von madmax Beitrag anzeigen
    Hallo FeelGood,

    was vielleicht machbar wäre ist folgendes:

    Auf dem Hostsystem den Filtertreiber installieren.
    Achtung nicht alle Filtertreiber gehen unter x64 !!!

    Den Stick in 3 Partitionen aufteilen.

    Auf die 1 Partition die Win AIO 7/8 als ISO und entweder Win7PE x64 oder Win8PE x64
    Auf die 2 Partion Win7PE x86 ( inklusive Filtertreiber )
    Auf die 3 Partion Win8PE x86 ( inklusive Filtertreiber )

    X64 kann nur auf der 1 Partition betrieben werden. ( wegen dem Filtertreiber )

    Die menu.lst muss dann noch angepasst werden.

    Ich denke das müsste so gehen.

    Der größte Nachteil ist das viele Programme doppelt oder dreifach vorhanden sind.

    Da wird es viel zum testen geben.

    Wie Bazii schon im Englischen Thread schrieb haben wir vor ca. 1 Jahr schon mal daran gearbeitet.

    Das hatte ich gestern schon getestet...
    Allerdings auf einen Win7 32bit System, da funktioniert auch der Hitachi MicroDrive Treiber ( der ist leider nur für 32bit).
    Im Netz findet man einen x64 Treiber, der aber nicht richtig funktioniert.
    Wennman den auf einem x64 bit System installiert startet Windows nach einem Reboot nicht mehr. Man muß dann in den abgesicherten Modus und dort dann die Option nur digitalisierte Treiber ausschalten.
    Danach solls wieder gehen.
    Aber..................
    Wenn man einen Stick partitioniert verlangt das Windows Setup bei der Installation ,direkt am Anfang, einen Treiber.
    Da kann man den x64 Treiber auf dem Stick haben und auch einlesen,allerdings kommt immer die Meldung " Es gibt keinen neuen Treiber..." oder so ähnlich.
    Grüsse

    FeelGood1969
    ------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun!

  13. #13

    Moderator / AIO- und Boot sPEzialist

    Avatar von FeelGood1969
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    3.324
    Downloads
    309
    Uploads
    28
    Zitat Zitat von madmax Beitrag anzeigen
    Kann man eine SD-Karte Partitionieren ?
    Kann man mit eine SD-Karte Booten ?

    Wenn Ja, wäre das vielleicht eine möglichkeit.
    Ich weis aber auch nicht wie es mit dem Speed aussieht.

    Hab ich noch nie ausprobiert, aber wird eine SD Karte nicht auch als Wechseldatenträger erkannt?
    Außerdem brauch man dazu einen SD CardReader, den nicht unbedingt jeder hat.
    Der Speed na ja ......
    Grüsse

    FeelGood1969
    ------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun!

  14. #14

    Moderator / AIO- und Boot sPEzialist

    Avatar von FeelGood1969
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    3.324
    Downloads
    309
    Uploads
    28
    Zitat Zitat von madmax Beitrag anzeigen
    Mal eine Frage, was mir eingefallen ist.

    Kann man die Windows installation CD/DVD' nicht als ISO vom Stick booten,
    dann hätten wir da keinen konflickt zwischen den verschiedenen Versionen.
    Quelle: http://diddy.boot-land.net/grub4dos/files/map.htm#hd32

    Booting from .ISO Images


    It is possible to map and boot from some CD/DVD images using Grub4dos, however it should be noted that this feature is experimental. Remember -"The "map" process is implemented using INT 13 - any disk emulation will remain accessible from an OS that uses compatible mode disk access, e.g. DOS and Windows 9x. The emulation can't however, be accessed from an OS which uses protected mode drivers (Windows NT/2000/XP/Vista, Linux, FreeBSD) once the protected mode kernel file(s) take control."
    This means that there is no way (at present) to install Windows using Grub4dos ISO emulation. Also, it is not possible to boot a Windows PE (Preinstallation Environment) boot disc image, unless the image is RAM disk based. RAM disk based discs include Windows PE 2/2.1 and builds that utilise ramdisk.sys and setupldr.bin files from windows 2003 server SP1 source (see here andhere).
    Grüsse

    FeelGood1969
    ------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun!

  15. #15

    Moderator / AIO- und Boot sPEzialist

    Avatar von FeelGood1969
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    3.324
    Downloads
    309
    Uploads
    28
    In einer Windows ISO findet man im Root den Ordner Boot



    Darin gibt es die Datei BCD



    Der Inhalt schaut folgender maßen aus:



    Wenn man nun folgende Einträge bearbeiten würde



    ob dann die Installation aus einem Verzeichnis und nicht aus dem ROOT funktionieren würde?

    BCD Tools:
    http://www.chip.de/downloads/EasyBCD_23603661.html
    http://download.chip.eu/de/Visual-BC...r_8055151.html


    Ich benutze beide Tools,aber Visual-BCD-Editor ist für die Bearbeitung besser


    Erklärungen zu der BCD Datei:
    http://www.windowspro.de/andreas-kro...en-mit-bcdedit
    http://de.wikipedia.org/wiki/Boot_Configuration_Data
    Grüsse

    FeelGood1969
    ------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun!

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Looking for ways to create a multi-drive Windows Setup
    Von FeelGood1969 im Forum Talk Cafè
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.07.2013, 20:59
  2. LSP und Windows 7 Setup von ein und demselben USB Stick
    Von FeelGood1969 im Forum Fragen und Antworten
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 16.06.2013, 22:17
  3. Kann keinen USB-Stick erstellen !
    Von Heiweikuf im Forum Fragen und Antworten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.01.2013, 13:23
  4. Tipp - Windows Setup von USB Stick
    Von nordi im Forum Fragen und Antworten zu Installation und Reparatur von XP, Win7, Win8, Win8.1, Win10 CD/DVD.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 17:41

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •