Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Forensics für Smart Phones

  1. #1
    PE-Professor Avatar von nordi
    Registriert seit
    10.05.2012
    Ort
    Schlaraffenland Franken
    Beiträge
    560
    Downloads
    263
    Uploads
    24

    Forensics für Smart Phones

    Oxygen Forensic Suite 2012 (Standard) Freeware

    ( Ist zwar nicht Forensic für den PC direkt, aber Forensic... :p )

    Oxygen Forensic Suite ist eine PC-Anwendung für die forensische Untersuchung von Handys, Smartphones und anderen mobilen Geräten. Die Software
    verwendet derzeit einzigartige Protokolle, um tragbaren Kommunikationsmitteln alle Daten zu entnehmen, die für eine erfolgreiche Analyse erforderlich sind.
    Weltweit spielt die Oxygen Forensic Suite eine entscheidende Rolle bei der Aufklärung von Kriminalfällen und in anderen Ermittlungen.

    Zu den Kunden von Oxygen Forensic zählen Gerichtsvollstreckungseinheiten, Polizeiwachen, die Armee, der Zoll, Gebührenstellen und weitere
    Staatseinrichtungen. Seit 2002 wird die forensische Software erfolgreich in über 50 Staaten eingesetzt. Darunter unter anderem die Vereinigten Staaten,
    Großbritannien, Deutschland, Niederlande, Australien, Schweden, Dänemark, Norwegen und Finnland.

    Die Oxygen Forensic Suite unterstützt mehr als 5200 mobile Telefonmodelle. Und die Zahl steigt stetig an. So liest das Programm unter anderem Daten von den
    Geräten der Hersteller Nokia, Apple (iPhone), Android, Sony Ericsson, Samsung, Motorola, RIM (Blackberry), Panasonic, HTC, HP, Asus, Acer, Vertu.
    Oxygen Forensic kann auch auf die immer beliebter werdenden Smartphones und Communicators mit dem Betriebssystem Symbian OS wie Nokia S60, Sony Ericsson
    UIQ, Windows Mobile 5/6, Blackberry, Apple und Android angewendet werden.

    Neben den allgemeinen Daten, die den Geräten leicht entzogen werden können, greift die Oxygen Forensic Suite auf speziellere Information zu. So erkennen die
    eingesetzten Protokolle auch niedrig eingestufte Daten. Hierzu gehören Telefonbasis- und SIM-Karten-Informationen, Kontakt- und Anruflisten,
    Anrufergruppen, Kurzwahleinträge, (Kunden-) SMS-, MMS- und E-Mail-Ordner, gelöschte SMS-Nachrichten, SMS-Center-Zeitstempel, Kalenderereignislisten,
    Aufgaben, Textzeichen, Fotos, Videos, Töne, LifeBlog-Daten (SMS-Nachrichten, Kameraschnellschüsse und andere Telefonereignisse inklusive der geografischen
    Koordinaten), Java-Anwendungen, das Dateisystem von Telefonspeicher und Flash-Karte, GPRS- und Wi-Fi-Aktivitäten, Stimmenaufzeichnungen und vieles mehr.
    Die Anzahl der unterstützten Eigenschaften hängt von dem jeweiligen Telefonmodell ab.

    http://www.oxygen-forensic.com/de/




  2. #2
    PE-Fan Avatar von Janscho
    Registriert seit
    03.01.2014
    Beiträge
    8
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Also für Privatpersonen gibt es das nicht, ja?
    Interessante Software, muss man schon sagen.

    Gibt es eine gute Alternative für die private Nutzung?
    Wissen ist Macht. Unwissenheit macht nichts.

  3. #3

    Navigator

    Avatar von Bazii
    Registriert seit
    10.03.2011
    Ort
    /home/bazii#
    Beiträge
    4.424
    Downloads
    683
    Uploads
    30
    Hallo Janscho

    leider habe ich kein Smartphone. Bin ein einfacher Handynutzer.
    Vielleicht meldet sich noch jemand der sich besser damit auskennt.
    Viele Grüße, _-_Bazii_-_
    ------------------------
    Du kannst versuchen, es mir zu erklären aber verstehen kannst Du es für mich nicht.
    Ich kann versuchen, es Dir zu erklären aber verstehen kann ich es für Dich nicht.

  4. #4
    PE-Fan
    Registriert seit
    20.03.2014
    Beiträge
    8
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hallo,

    ich bin zwar ein Smartphone-Nutzer - habe mir erst kürzlich bei 1und1 ein Samsung GALAXY S3 zugelegt -, mit der Software kenne ich mich aber auch nicht aus. Ich denke jedoch, dass Forensics nicht unbedingt für Privatnutzer zu gebrauchen ist. Alternativ kann ich die App "Android Assistant" (liefert eine Übersicht dazu, wie stark die Auslastung durch Prozessor, Arbeitsspeicher und laufenden Prozesse ausfällt) und die App "Juice Plotter" (macht es möglich, zu dokumentieren, wie sich der Ladezustand des Akkus über einen bestimmten Zeitraum entwickelt) empfehlen.
    Ohne den Beitrag hätte ich aber nie von Forensics erfahren. Gut zu wissen, dass so etwas existiert!

    Beste Grüße,
    Snippta

  5. #5
    PE-Fan
    Registriert seit
    05.03.2015
    Beiträge
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Vielleicht ist ja dies hier interessant: http://www.heise.de/download/mobile-...c-1165530.html

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •