Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 33

Thema: Erste Schritte von GFX Tool

  1. #1

    Administrator

    Avatar von pela
    Registriert seit
    06.03.2011
    Ort
    Wo Mein Zelt aufschlage
    Beiträge
    929
    Downloads
    49
    Uploads
    0

    Erste Schritte von GFX Tool

    Hallo SBond

    Zuerst mal Danke für das Tool.
    Werde das nachher mal Anschauen und Testen.

    Das Bild beim Start und Menu ( Grub4Dos ) hat mich schon lange gestört.

    Was Ich aber jetzt auf die schnelle Vermisst habe.( oder hab s übersehen , was auch gut möglich ist )

    Wohin muss das Kopiert werden ? ( damit auch jeder weis , wohin und nicht rätseln oder nachfragen muss )

    Wie gross darf das Bild sein oder wird es Automatisch angepasst

    Welche Endung solte das Bild haben ?


    Gruss

  2. #2

    sPEzialist / Moderator

    Avatar von SBond
    Registriert seit
    18.06.2011
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    91
    Downloads
    18
    Uploads
    1
    Hi,

    erstmal danke für die Fragen. Diese kann ich im Tutorial mit einfügen ;)


    Wohin muss das Kopiert werden ? ( damit auch jeder weis , wohin und nicht rätseln oder nachfragen muss )
    Also das Programm an sich kann schon mal von einem beliebigen Ort gestartet werden. Wird ein GFX-Menü über den Button "Einstellungen übernehmen" erzeugt, so entsteht im Ordner, in der sich auch das Programm befindet, die Datei: "GFX-BOOT.GFX". Eine existierende Datei wird dabei ohne Bestätigung überschrieben. Sind keine schreibrechte vorhanden, so muss der User den Speicherort selber auswählen (eine Abfrage erscheint).

    Kopiert wird diese Datei dann auf das Bootmedium. Wohin ist eigendlich egal. Der Eintrag, in welchem Pfad diese Datei ist, muss in der Menu.lst eingetragen werden. Hierbei wird auch zwischen groß/kleinschreibung unterschieden. Also unbedingt darauf achten!


    z.B. die Datei liegt im Order: ..\Boot

    Code:
    timeout 30
    gfxmenu /Boot/GFX-BOOT.GFX
    default 0
    
    title von der ersten Festplatte booten
    root (hd0,0)
    chainloader (hd0,0)
    
    ...
    ...



    Welche Endung solte das Bild haben ?
    Am besten wäre .png, .jpg, .bmp oder .gif. Das sind eigendlich die gängisten Formate.

    Theoretisch werden aber mehr als 100 Bildformate unterstützt. Hier ist die Liste.
    http://www.imagemagick.org/script/fo...n14uoe6ptgum80




    Wie gross darf das Bild sein oder wird es Automatisch angepasst
    Die Auflösung, die Größe und die Abmessung sind egal. Ein ausgewähltes Bild wird zunächst kopiert und dann auf die Auflösung 1280x1024 skaliert. Das bedeutet: wer ein 4:3 Monitor hat, der sollte keine 16:9 oder 16:10 Hintergrundbilder nehmen, da diese dann gestaucht werden. Das würde sich also nur optisch bemerkbar machen.
    Gruß
    -SBond-

  3. #3

    sPEzialist / Moderator

    Avatar von Kare
    Registriert seit
    22.06.2011
    Beiträge
    2.527
    Downloads
    178
    Uploads
    12
    Herzlichen Glückwunsch für dein neues Programm.
    Das Ergebnis sieht sehr gut aus. Jetzt ist es einfach eigene BootMenüs zu erstellen.
    Super Sache.

    Kare
    --

  4. #4

    Navigator

    Avatar von Bazii
    Registriert seit
    10.03.2011
    Ort
    /home/bazii#
    Beiträge
    4.383
    Downloads
    682
    Uploads
    29

    @SBond:

    GFX-Boot Customizer ist Dir perfekt gelungen!

    Das ganze jetzt sauber in ein Skript verpacken (möchte *madmax im Vorraus loben ) und der
    Einsatz ist aber mal so richtig klasse!

    Im Nachhinein noch einen Multi-Boot-Loader hinzufügen, würde dem ganzen die Krone aufsetzen.

    Vielmals , dass wir hier im "LSP-pro" Forum Deine erste Version "hosten und supporten" dürfen.


    @Pela
    warten wir noch ein wenig auf das *Skript ....
    dann bekommt der GFX-Boot Customizer eine ganz besondere Bedeutung für uns alle.

    Viele Grüße, _-_Bazii_-_
    ------------------------
    Du kannst versuchen, es mir zu erklären aber verstehen kannst Du es für mich nicht.
    Ich kann versuchen, es Dir zu erklären aber verstehen kann ich es für Dich nicht.

  5. #5
    PE-Fan Avatar von fuwi
    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    2
    Downloads
    22
    Uploads
    0

    @SBond
    gratuliere zum GFX-Boot Customizer, auf ein so perfekt gemachtes Tool habe ich schon lange gewartet...

    fuwi

  6. #6
    PE-Fan Avatar von fuwi
    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    2
    Downloads
    22
    Uploads
    0
    @SBond

    ich habe einen kleinen Tippfehler entdeckt, wenn englisch angewählt ist ("no ststus bar" statt "no status bar")

    Language.ini:
    ...
    lng_GUI_021 = " no ststus bar"
    ...

    Gruss, fuwi

  7. #7

    sPEzialist / Moderator

    Avatar von SBond
    Registriert seit
    18.06.2011
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    91
    Downloads
    18
    Uploads
    1
    danke für die Info ;)

    ...korrigiert. Version 1.0.0.3 ist nun online
    Gruß
    -SBond-

  8. #8

    Script-Entwickler


    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    9
    Downloads
    17
    Uploads
    0
    Schöne Werkzeug Multi-Sprache

    frohe Ostern

  9. #9

    Script-Entwickler


    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    9
    Downloads
    17
    Uploads
    0
    hinzugefügt Sprache auf Französisch
    http://www.mediafire.com/?8abbgf01w108nxn

  10. #10

    Script-Entwickler


    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    9
    Downloads
    17
    Uploads
    0
    Ich spreche kein Deutsch (reines Google-Übersetzung)
    Wie können wir mit gfxboot Customizer.exe Starten Sie eine weitere Sprache (Englisch, Französisch)

    Eine Konfiguration würde "language.ini" sein ?
    Beispiel
    Code:
    [Main]
    Language = 409
    
    [Language-Information]
    ...........

  11. #11

    sPEzialist / Moderator

    Avatar von SBond
    Registriert seit
    18.06.2011
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    91
    Downloads
    18
    Uploads
    1
    UPDATE: v1.0.0.4 ist online. Französisch wurde hinzugefügt.

    @ChrisR:

    thanks for your translation
    My english is poor, but I think you can understand me. Is english ok for you?


    The GFX-Boot Customizer search the system language automatically and load it from the Language.ini file. An other configuration is not possible, yet.
    Gruß
    -SBond-

  12. #12

    Navigator

    Avatar von Bazii
    Registriert seit
    10.03.2011
    Ort
    /home/bazii#
    Beiträge
    4.383
    Downloads
    682
    Uploads
    29
    Zitat Zitat von ChrisR Beitrag anzeigen
    Schöne Werkzeug Multi-Sprache

    frohe Ostern
    Hi ChrisR

    Thank you very much for the very good german reply and the translation for the gfx-customizer-tool.

    We are very happy to see you here in our small german forum at all the time.
    I'am shure, you translate our newsletter and your are informed and you see
    our work in your original-project for the german Win7PE-_SE-Users.

    We have translate your WB-Projekt and we are amazed about the actuality and speed of changes in your scripting. Maybe you can tell me, what's the matter with lancelot? I dont read a long time from him. I hope all is oK with him in his country and with his family.

    I wish you and your family very good easter.

    Take care and best regards
    Viele Grüße, _-_Bazii_-_
    ------------------------
    Du kannst versuchen, es mir zu erklären aber verstehen kannst Du es für mich nicht.
    Ich kann versuchen, es Dir zu erklären aber verstehen kann ich es für Dich nicht.

  13. #13
    PE-Fan
    Registriert seit
    02.03.2012
    Beiträge
    1
    Downloads
    5
    Uploads
    0
    Geniales Tool,
    einfach zu bedienen und sehr effektiv. Danke für die Bereitstellung.
    Einzig die Bearbeitung von den Menüeinträgen wie Live XP Acronis usw... konnte ich nicht finden.
    Gibt es hierfür eine bestimmte Tastenkombination?

    Danke

  14. #14

    sPEzialist / Super-Moderator

    Avatar von madmax
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    3.664
    Downloads
    358
    Uploads
    55
    Hallo Chras,

    hallo und Willkommen im Forum.
    Das GFX-BOOT.GFX benutzt die menu.lst vom Grub4dos für die
    seine Menüliste. Zur Zeit ist es nicht möglich vom GFX-Boot Customizer
    aus die menu.lst zu bearbeiten.
    Gruß
    madmax
    _____________________________________________
    Windows 7/8 64bit
    LiveSystempro
    WinPE 32bit / WinPE 64bit

    "Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten." - Albert Einstein

  15. #15

    sPEzialist / Moderator

    Avatar von SBond
    Registriert seit
    18.06.2011
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    91
    Downloads
    18
    Uploads
    1
    Hallo Chras,

    es freut mich, das dir mein Programm gefällt. Wie madmax schon richtig sagte, werden die Menüeinträge aus der Menu.lst genommen. Ich werde in Zukunft einen Editor bereitstellen, mit dem man auch einfach die Menüeinträge erstellen kann. Es wird aber etwas dauern, da ich wegen Studium und Krankheit momentan nicht viel programmiere.

    ...ansonsten noch einen schönen Ostermontag euch allen
    Gruß
    -SBond-

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.08.2012, 15:02

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •